Die Papiere des Brennstoffzellen-Spezialisten Ballard Power glänzen weiter mit einer hohen Relativen Stärke. Und das obwohl von Unternehmensseite zuletzt wenig Neuigkeiten zu verzeichnen waren. Große Hoffnungen ruhen indes seit Jahren auf dem chinesischen Markt. Wie der Branchendienst electrive.net berichtet, wolle China eine Million Brennstoffzellenfahrzeuge anstreben. Davon könnte Ballard Power profitieren.

Mehr zum Thema lesen Sie hier.